Pädiatrie und Geburtshilfe

Das Ziel von Medela in der Pädiatrie ist es, die Gesundheit von Kleinkindern und Kindern jeden Alters mit hochwertigen, benutzerfreundlichen Produkten zu fördern. Die Spezifikationen und Betriebsparameter aller pädiatrischen Geräte von Medela berücksichtigen das empfindliche Wesen dieser besonderen Patientengruppe. Medela nutzt ihr Wissen und Know-how auch für die Entwicklung von Geburtshilfeprodukten zur Unterstützung der Entbindung.
Absaugung Atemwege

Absaugung der Atemwege

Das Absaugen der Atemwege wird durchgeführt, um Sekrete zu entfernen, die sich im Atemtrakt angesammelt haben. Das Einführen einer Tracheostomiekanüle ist eine häufige Situation, die zu einer verstärkten Schleimproduktion führen kann. Meist ist es für den Patienten schwierig, diesen Schleim auf normale Weise, wie beispielsweise durch Husten, wieder abzugeben. Das Absaugen der Atemwege fördert den geregelten Luftstrom, indem es den überschüssigen Schleim entfernt, der den Lufteintritt durch die Tracheostomiekanüle behindern kann.

Medela weiß, dass junge Patienten andere Bedürfnisse als Erwachsene haben, und hat deshalb eine speziell auf die Atemwege von kleinen Kindern zugeschnittene Absaugpumpe entwickelt. Die wichtigsten Merkmale dieser Pumpe sind ein geräuscharmer Betrieb und die garantierte Hygiene gepaart mit Sicherheitsvorrichtungen wie einer speziellen Sicherheitskammer und einem Überlaufschutz zur Verhinderung der Kontamination der Pumpe.

Clario Toni: Atemwegsabsaugung für Kinder

Die Medela Clario Toni Absaugpumpe, die mit moderaten Vakuumstärken arbeitet, wurde speziell für Kleinkinder und Kinder entwickelt, bei denen ein Absaugen der Atemwege erforderlich ist. Ihr dreifaches Hygienekonzept verhindert, dass Sekrete in die Pumpe dringen. Die Clario Toni ist leicht, tragbar und kann überallhin mitgenommen werden kann. Außerdem ermöglichen die drei voreingestellten Vakuumstufen eine bequeme Handhabung.

Vakuumentbindung

Vakuumentbindung

Eine normale Geburt ist ein dreiphasiger Prozess, der mit der Öffnung des Muttermundes beginnt. Darauf folgt die eigentliche Geburt und schließlich der Ausstoß der Plazenta. Die Vakuumentbindung wird während der Geburt als Hilfsmaßnahme eingesetzt, wenn sich die Entbindung in die Länge zieht und die Mutter extremer Belastung und Schwierigkeiten ausgesetzt ist. Dieses Verfahren ist eine Alternative zur Forzepsentbindung.

Unkomplizierte und sanfte Entbindung mit der Basic Pumpe

Medela bietet ein komplettes System mit einem breiten Angebot an Einweg- und Mehrweg-Saugglocken und verschiedenem Zubehör.

Die Medela Basic Pumpe sorgt für einen raschen Vakuumaufbau. Sie erhält das Vakuum zuverlässig aufrecht, sodass die Saugglocken haften bleiben. Ziel ist es, die Mutter zu unterstützen und sicherzustellen, dass das Baby sanft und kontrolliert auf die Welt kommt.

Produkte
Produkte