System zur Vakuumentbindung

Um Frauen bei der Geburt zu unterstützen, können verschiedene Techniken eingesetzt werden. Medela bietet eine Komplettlösung, einschließlich einer Saugpumpe mit allen notwendigen Komponenten und einem breiten Angebot an Saugglocken. Die Medela Saugpumpen sichern einen raschen Vakuumaufbau und erhalten das Vakuum zuverlässig aufrecht, sodass die Saugglocken nicht verrutschen.

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Wenn die Entbindung Vakuumunterstützung erfordert, bietet diese mobile Saugeinheit eine effiziente Lösung. Die Basic Absaugpumpe zeichnet sich durch einen schnellen und effektiven Vakuumaufbau, einfache Wartung und präzise Vakuumeinstellungen aus. Das anhaltende aktive Vakuum der Basic trägt zum korrekten Sitz der Saugglocke bei und verringert dadurch das Risiko eines ungewollten Ablösens (Pop-off).

 

Medela bietet ein umfangreiches Sortiment an Einweg- und Mehrweg-Saugglocken. Die Basic Absaugpumpe wurde gründlich auf den sicheren und effizienten Gebrauch mit allen diesen Saugglocken getestet.

Vorteile

Vorteile des Basic Vakuumentbindungssystems (VAD)

Der Aufbau des Systems ist unkompliziert, da die kompatiblen Komponenten sicher zueinander passen.

Das aktive Vakuum der Basic Absaugpumpe gewährleistet eine feste Haftung der Saugglocke am Kopf des Babys. Dadurch kann ein ungewolltes Ablösen der Saugglocke vermieden werden.

  • Für den Geburtshelfer ist es beruhigend zu wissen, dass das aktive Vakuum das Risiko eines versehentlichen Ablösens (Pop-off) verringern kann.
  • Dank des umfangreichen Medela Sortiments an festen und weichen (Einweg- oder Mehrweg-) Saugglocken steht für jede Situation jederzeit die richtige Saugglocke zur Verfügung.
  • Schnelle Einsatzfähigkeit dank kompatibler Bauteile.

Wenn in der zweiten Phase des Geburtsprozesses sanfte Unterstützung nötig wird, braucht man ein System, das behutsam und dennoch schnell ein Vakuum aufbaut. Der Membran-Vakuumregler der Basic Absaugpumpe kann genau auf den benötigten Wert eingestellt werden und gewährleistet einen Vakuumaufbau in Sekundenschnelle.

Das aktive Vakuum der Basic Absaugpumpe bewirkt, dass die Saugglocke während des Vorgangs nicht verrutscht. Mit ihrer geräuscharmen Kolben-/Zylindertechnologie hält sie das eingestellte Vakuum während des Vorgangs aufrecht. Dieses aktive Vakuum verhindert ein Ablösen der Saugglocke, welches zu Verzögerungen führen oder andere Entbindungsalternativen erforderlich machen kann.

Der optionale Fuß-Vakuumregler eignet sich ideal dafür, das Vakuum bis zur an der Basic Absaugpumpe eingestellten Stärke langsam zu erhöhen, ohne den Drehknopf betätigen zu müssen. Um das Vakuum sofort nach der Geburt des Babys zu lösen, drücken Sie ihn einfach mit der Ferse herunter.

Um Verletzungen am Kopf des Fötus weitestgehend zu vermeiden, ist es wichtig, die richtige Saugglockenform und -größe auszuwählen. Medela bietet ein umfangreiches Sortiment an speziell entwickelten Saugglocken für die unterschiedlichen Positionen des Fötuskopfes an.

Vakuumunterstützte Kaiserschnitte werden bereits seit mehreren Jahrzehnten vorgenommen. Dafür hat Medela eine perfekt geeignete weiche Saugglocke: die CaesAid Cup. Der Vorteil des Einsatzes einer weichen Saugglocke bei Kaiserschnitten liegt darin, dass sie die Möglichkeit einer kleineren Inzision mit geringerem Blutverlust und damit schnellerem Heilungsverlauf eröffnet.

Produkte
Produkte
Downloads
Weitere Informationen
Weitere Informationen

Chirurgische Eingriffe mit Medizintechnik unterstützen

Mehr erfahren

Pädiatrie und Geburtshilfe

Mehr erfahren