Fortbildungen

ÄrzteInnen, Kinder-/Krankenschwestern, StillberaterInnen, Hebammen sowie weitere Fachpersonen mit Schwerpunkt Geburtshilfe/Versorgung von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen (Neonatologie) stehen folgende Fortbildungen zur Verfügung:

Muttermilch und Stillen: Medizin für Frühgeborene und kranke Neugeborene

In diesem ganztägigen Seminar mit Workshop-Charakter erfahren Sie, warum Muttermilch von besonderer Bedeutung ist, wie Sie im Umgang mit Frühgeborenen und kranken Neugeborenen noch sensibler agieren können und wie sich eine entwicklungsfördernde Betreuung langfristig positiv auf diese Patientengruppe auswirkt.

Hier erfahren Sie mehr.

Lunchsymposium auf der 45. Jahrestagung der GNPI

Der Stellenwert von Muttermilch und Frauenmilch(banken) in der Neonatologie

Hier erfahren Sie mehr.

Lunchsymposium auf dem 15. Deutschen Hebammenkongress

Kontroversen in der Gewichtsentwicklung.

Hier erfahren Sie mehr.

Webinare

In unseren kostenlosen Live-Webinaren informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Themen. Für die Teilnahme wird ein PC mit Internetanschluß und Soundkarte (Kopfhörer, Lautsprecher) benötigt.

Hier erfahren Sie mehr.

Inhouse-Fortbildungen in Ihrer Klinik

Für die optimale Schulung des Fachpersonals direkt vor Ort in Ihrer jeweiligen Klinik bieten wir im Rahmen unserer Inhouse-Fortbildung vier verschiedene Module für Sie zur Auswahl an. Es besteht auch die Möglichkeit, diese zu kombinieren. Zudem kann das Angebot individuell auf die Bedürfnisse in Ihrer Klinik angepasst werden.

Hier erfahren Sie mehr.

Online-Schulung Milchpumpe Symphony

In dieser Online-Schulung erwarten Sie alles Wissenswerte rund um die Milchpumpe Symphony.  Die Schulung ist für Sie kostenfrei, jederzeit verfügbar und für das Qualifizierungsverfahren in Ihrem Betrieb gültig.

Hier erfahren Sie mehr.

Kontaktdaten für Hebammen, Stillberater/-innen, Ärzte/-innen und Fachpersonal im Klinikbereich:
Telefon: +49 89 31 97 59 - 230
Fax: +49 89 31 97 59 - 805
E-Mail: fortbildung@medela.de