Sicherheit von Muttermilch und Infektionskontrolle auf der neonatologischen Intensivstation

Muttermilch verfügt über starke antiinfektiöse Eigenschaften, die das Wachstum von Mikroben verhindern. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung von Muttermilch kann es jedoch zu einer Reihe komplexer Probleme kommen, weshalb beim Sammeln, Aufbewahren und dem Umgang mit der Milch auf der neonatologischen Intensivstation die Gefahr einer Verunreinigung besteht. Die Vorteile der Muttermilch überwiegen zwar das Infektionsrisiko, doch muss der Prozess der Milchversorgung im Sinne der Sicherheit und Infektionsbekämpfung optimiert werden. Das Ziel von Medela ist es, Wissen und Produkte anzubieten, die den Prozess der Muttermilchversorgung auf der neonatologischen Intensivstation verbessern. Medela unterstützt Ärzte und Fachpersonen auf neonatologischen Intensivstationen mit evidenzbasierten Lösungen für den sicheren und hygienischen Umgang mit Muttermilch.

Muttermilch ist unsere Leidenschaft

Forscher und Ärzte sind sich einig: Muttermilch ist die beste Nahrung für das Wachstum und die Entwicklung von Säuglingen und Stillen der natürlichste und sicherste Weg, sie ihnen bereitzustellen. Weiter …