PureLan

Die PureLan 100 Lanolin-Brustwarzencreme von Medela bietet Linderung bei empfindlichen oder trockenen Brustwarzen und bildet eine zusätzliche Schutzbarriere bei wunden oder gereizten Brustwarzen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

6,99 € - 12,99 € inkl. MwSt.
Lieferbar | Deutschland 2 - 4 Werktage | Österreich 3 - 5 Werktage
Jetzt kaufen
Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen
Bitte wähle eine Variante
Es tut uns leid, doch die maximale Bestellmenge für diesen Artikel beträgt {0}. Bitte überprüfe deinen Warenkorb.
Es tut uns leid, doch dieses Produkt wird nur in begrenzten Mengen verkauft. In deinem Warenkorb befindet sich nun die maximal mögliche Anzahl des Produkts ({0}).
Händler finden

Reiner Lanolinschutz mit PureLan 100

Während der Schwangerschaft und Stillzeit beruhigt und schützt die Brustwarzencreme von Medela die Brustwarzen mit reinem Lanolin. Sie ist dermatologisch getestet, hypoallergen und frei von Duft- und Farbstoffen.

PureLan 100 von Medela hilft, in dieser für deine Haut sehr anspruchsvollen Zeit den Feuchtigkeitshaushalt wiederherzustellen und eine Schutzbarriere zu bilden. Regelmäßiges Auftragen von PureLan 100 beruhigt deine Brustwarzen auf natürliche Weise und spendet ihnen und dem sie umgebenden Gewebe die nötige Feuchtigkeit, um sich wohl zu fühlen und länger stillen zu können.

Mutter, die ihr Baby stillt und Medela PureLan

Vorteile der PureLan 100 Brustwarzencreme

Die PureLan 100 Creme von Medela hilft dabei, den durch häufiges Stillen oftmals beeinträchtigten natürlichen Lipidgehalt der Haut wiederherzustellen.

PureLan besteht aus 100 Prozent Wollwachs, das auch als Lanolin bezeichnet wird. Die Creme ist hypoallergen und komplett frei von künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen. Sie braucht daher vor dem Stillen nicht entfernt zu werden.

Du kannst PureLan auch auf deine Lippen und Nasenschleimhäute oder auf trockene Hautstellen deines Babys auftragen.

  • Ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe
  • Beruhigt und schützt empfindliche oder trockene Brustwarzen
  • Sicher für Mutter und Baby: braucht vor dem Stillen nicht entfernt zu werden
  • Lässt sich sanft und behutsam verreiben, ohne zu schmieren